dessertweine
HomeServiceKontakt
TEL + 49 (0) 941 946 74 55
AnmeldenIhr KontoKasse
Suche
 
Warenkorb
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Home » Spargel Ziegenkäse Tarte

 

Rezepte

 

Spargel-Ziegenkäse-Tarte mit Olivensalsa         

 

für 6 Portionen
aus Schrot & Korn Ausgabe 05/2015

200 g ganze Mandeln

in einer beschichteten Pfanne anrösten und abkühlen lassen.

250 g Mehl
120 g Quark
120 g Butter
1 Ei


 

zu einem glatten Teig verkneten. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen

10 weiße
10 grüne Spargelstangen

und

schälen (den grünen nur im untern Drittel). Die Enden ca. 2 cm abschneiden. Den Spargel im kochenden Wasser ca. 4 Minuten blanchieren, abgießen, abschrecken und zur Seite stellen.

  Eine Tarteform (15 cm x 25 cm) ausfetten und mit Mehl bestäuben. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Teig in die Tarteform legen, fest auf den Boden und Rand drücken. Über- stehenden Teig abschneiden. Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen.
 

Spargel abtupfen und auf dem Teig verteilen.

150 ml Sahne
3 Eier


in einem Mixbecher fein mixen. Eiermasse über den Spargel gießen,
100 g Ziegenkäse darüber zerbröseln.

 

  Tarte im Ofen auf der mittleren Schiene 20 Minuten backen. Hitze auf 175 Grad (Umluft 155 Grad) reduzieren und noch 15 Minuten zu Ende backen.

1 rote Zwiebel
3 Stiele glatte Petersilie
3 Zweige Thymian
40 g schwarze Oliven
60 g grüne Oliven


 

zu einem glatten Teig verkneten. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen

Weintipp trockener Grüner oder Roter Veltliner vom Weingut Familie Bauer Naturnaher Weinbau

 

© 2019 dessertweine Versand   Datenschutz   AGB   Impressum   Über uns   Newsletter   Muster-Widerrufsformular