dessertweine
HomeServiceKontakt
TEL + 49 (0) 941 946 74 55
AnmeldenIhr KontoKasse
Suche
 
Warenkorb
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Home » Weinrieder
Weinrieder (Weinviertel/Österreich)

Das Weingut von Fritz Rieder – besser bekannt als »der Weinrieder« – liegt inmitten des Weinviertels nördlich von Wien. Obwohl Rieder seit Jahren mit großem Erfolg trockene Weißweine produziert und bereits 1987 vom österreichschen Magazin Falstaff zum »Winzer des Jahres« gekürt wurde, verhalfen ihm erst seine edelsüßen Spezialitäten zum internationalen Durchbruch. Waren es anfangs noch Eisweine, mit denen Rieder sich seinen Ruf als der Weinviertler Süßweinproduzent verschaffte, stehen mittlerweile auch die Trockenbeerenauslesen diesen in nichts mehr nach. Vor einigen Jahren wurde die Palette der Süßweine noch um einen Riesling-Strohwein, ein Tropfen mit absolutem Seltenheitswert, erweitert.

Fritz Rieders Weine sind von beeindruckender Intensität: eine unglaubliche Fruchtsüße gepaart mit einer rassigen, fast schon elektrisierenden Säure sind charakteristisch für seinen Stil. Seit Jahren bewerten in- und ausländische Fachzeitschriften das Weingut Weinrieder als eines der besten weltweit. Auf dem Hamburger Weinsalon 2001 von Mario Scheuermann hat Rieder mit seinen Weinen souverän die höchsten Auszeichnungen abgeräumt: Für seine Kollektion aus fünf edelsüßen Weinen des Jahrgangs 1999 wurde ihm die höchste Auszeichnung dieser Veranstaltung, der »Grand Prix d'Excellence« für die Kollektion des Jahres verliehen. Zusätzlich wurde Rieders Chardonnay TBA 1999 aus dem Ried Hohenleiten zum »Wein des Jahres« gekürt. Ein wirklich beachtlicher Erfolg, findet man doch auf der Liste der Konkurrenten Namen wie Georg Breuer oder den des dreifachen Grand-Prix-Siegers Alois Kracher.

Also: zwar keine »Kracher«, aber trotzdem echte Knaller!

Weitere Fragen zum Weingut? » E-Mail an dessertweine » zurück zur Liste
© 2017 dessertweine Versand   Datenschutz   AGB   Impressum   Über uns   Newsletter   Muster-Widerrufsformular