dessertweine
HomeServiceKontakt
TEL + 49 (0) 941 946 74 55
AnmeldenIhr KontoKasse
Suche
 
Warenkorb
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Home » Topfenpalatschinken mit Äpfeln und Rosinen

Rezepte

Topfenpalatschinken mit Äpfeln und Rosinen

Für 8 Personen
Aus »Süßes Finale«, Matthaes Verlag
15 g Puderzucker
100 g Milch
50 g Mehl
1 Ei
1 Prise Salz
abgeriebene Schale von
1/2 Zitrone
1 Prise Vanillepulver







verrühren, ruhen lassen. In einer Pfanne helle Crepes backen, abdecken und kalt stellen.
4 Eigelb
100 g Zucker
400 g Quark
abgeriebene Schale von
1/2 Orange
ausgekratztes Mark von
1/2 Vanillestange






verrühren.
3 säuerliche Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen, würfeln.
300 g Riesling
300 g Zucker
Saft von 1/2 Zitrone
40 g gehackte Walnüsse
60 g Rosinen
(darf ein einfacher Kochwein sein!)


mit den Apfelwürfeln einmal aufkochen
zugeben.
Vom Herd nehmen und auf Eis kalt rühren. Die Mischung gut abtropfen lassen und unter die Topfenmasse heben. Je einen dicken Streifen mitten auf ein Crepe geben, aufrollen und mit flüssiger Butter bestreichen.

In eine feuerfeste Form legen und bei 180° C etwa 25 Minuten backen.
Weintipp Cremige, dichte Weine mit Edelfäule sind ideale Begleiter für dieses Dessert: Trockenbeerenauslesen wie Alois Krachers TBA Grande Cuvées aus der Nouvelle Vague-Linie oder ein weißer Ruster Ausbruch von Feiler-Artinger können sich neben diesem Dessert behaupten.
© 2017 dessertweine Versand   Datenschutz   AGB   Impressum   Über uns   Newsletter   Muster-Widerrufsformular